Zimmerer bieten Qualität mit Nachweis

Die politsch gewollte Aufweichung der Handwerksordnung hat in vielen Bereichen die Qualität des Handwerks beeinträchtigt.

Um einer weiteren Entwertung unseres traditionsreichen Handwerks der Zimmerer entgegenzuwirken, hat der Landesverband des Zimmerer- und Holzbaugewerbes Baden-Württemberg analog zur Kampagne "meisterhaft" der deutschen Bauwirtschaft sich bemüht, ein allgemein anerkanntes und unabhängiges Qualitätszeichen an Betriebe zu verleihen, die nachhaltig überdurchschnittliche Leistungen in Aus- und Weiterbildung zur Sicherung ihrer Qualität und zu Ihrem Kundennutzen erbringen.

Durch die Verleihung von Sterne wird ein überdurchschnittliches Engagement der Unternehmen und auch der Mitarbeiter im Qualitätsmanagement, Fortbildung und Unternehmensführung anerkannt. Durch die Zusammenarbeit der Betriebe in Arbeitskreisen mit Erfa-Treffen bleiben die Betriebe immer up-to-date.